Freitag, 9. Juni 2017

[Unsere Woche ♥] #Neuzugänge #News #Leserattengetuschel


Hallo ihr Lieben, 💖
es ist soweit, wir sind wieder hier. Leider stecke ich (Petra) in einer absoluten Leseflaute. Kennt das wer von euch und wenn ja, welche Tipps habt ihr für mich, so das ich wieder in meinen Lese/Blogger Rhythmus komme. Über Tipps und Tricks von euch wäre ich sehr dankbar.
Ansonsten sind wir endlich zu 100% fertig mit renovieren und genießen das neue Outfit unseres Zuhauses.

Was stand denn bei euch so über die Feiertage an?

Buchtechnisch gibt es diese Woche nur einen Neuzugang, den wir euch gleich näher vorstellen wollen. Zuerst aber wünschen wir euch ein schönes Wochenende. Nächste Woche ist ja schon wieder nur eine kurze Woche.

Bis dann und viel Spaß bei der Buchvorstellung wünschen euch eure Leseratten 💓



Das schrägste Ermittlerteam, das Sylt je erlebt hat
Ein Jahr ist vergangen, seit das Ermittlerteam um Karl Sönnigsen der Polizei von Westerland erfolgreich gezeigt hat, wie man einen Serientäter stellt. Jetzt bekommt Karls Bekannte Helga einen Anruf von einer Freundin: Deren Mieterin Sabine ist spurlos verschwunden ... Die Polizei von Westerland indes ermittelt im Fall eines unbekannten Toten am Fuß der roten Klippen, und so kann Karls Truppe in aller Ruhe auf die Suche nach Sabine gehen. Die Ermittlungen nehmen ihren turbulenten Lauf, als herauskommt, dass beide Fälle miteinander zu tun haben.

Zum Buch>>>



Bild und Textmaterial Quelle Amazon und Lovelyboks

©Petra Donatz Juni 2017

1 Kommentar:

  1. Hallo ihr Drei,

    bin gerade zurück vom einem Kurztrip Burghausen....wer kennt diese schöne Stadt auch?

    Leseflaute...da sage ich als nur Leserin...O.K. kann passieren, aber lesen ist nicht alles auf der Welt...es gibt so viele andere, tolle Dinge auf der Welt....ein Spaziergang im Wald, ein Besuch im Museum....es muss nicht immer ein Buch zum Lesen sein.

    augenzwickern....LG..Karin...

    AntwortenLöschen