Freitag, 3. Februar 2017

[Unsere Woche ♥] #Neuzugänge #News #Leserattengetuschel


Hallo ihr Lieben, 💗
was für eine Woche, erst  die Sorge um unsere Tochter, die eine OP vor sich hat und  was uns große Angst macht, aber dann wiederum die Gewissheit, dass es sich um einen gutartige Zyste handelt und dann kränkeln ich und Karl auch noch vor uns her, wann hört das endlich mal auf?

Lesetechnisch war der Januar an sich ganz gut, Karl und Lena sind mehr zum lesen gekommen als ich. Ich hoffe ich komme im Februar mal wieder dazu, mehr zu lesen. Im Januar habe ich übrigens vier Bücher gelesen und eins davon abgebrochen, was ja nicht so schlecht ist, oder?  
Wie viel Bücher  habt ihr gelesen?

Die Woche sind wieder einige gute Bücher bei uns eingezogen, die wir euch nun vorstellen werden. Habt ein schönes Wochenende. Alles Liebe eure Leseratten Petra und Karl 💓

  • Erscheinungsdatum Erstausgabe :19.01.2017
  • Aktuelle Ausgabe : 19.01.2017
  • Verlag : Aufbau TB
  • ISBN: 9783746632469
  • Flexibler Einband 512 Seiten
  • Sprache: Deutsch
  • Genre: Historische Romane
  • Preis:TB 12,99€
  • Zum Buch>>>


Alte Heimat 

Ostpreußen 1920: Frederike verbringt eine glückliche und unbeschwerte Kindheit auf dem Gut ihres Stiefvaters in der Nähe von Graudenz. Bis sie eines Tages erfährt, dass ihre Zukunft mehr als ungewiss ist: Ihr Erbe ist nach dem großen Krieg verloren gegangen, sie hat weder Auskommen noch Mitgift. Während ihre Freundinnen sich in Berlin vergnügen und ihre Jugend genießen, fühlt sich Frederike ausgeschlossen. Umso mehr freut sie sich über die Aufmerksamkeit des Gutsbesitzers Ax von Stieglitz. Wäre da nur nicht das beunruhigende Gefühl, dass den deutlich älteren Mann ein dunkles Geheimnis umgibt ... 

Ein berührende Familien-Saga die auf wahren Begebenheiten beruht.

  • Erscheinungsdatum Erstausgabe :06.03.2017
  • Aktuelle Ausgabe : 06.03.2017
  • Verlag : Heyne
  • ISBN: 9783453271111
  • Fester Einband 256 Seiten
  • Sprache: Deutsch
  • Genre: Krimi und Thriller
  • Preis:HC 19,99€
  • Zum Buch>>>

Sie beobachtet ihre Opfer. Sie plant ihre Morde. Nichts will sie dem Zufall überlassen. Sie schlägt den Weg der Gewalt jedoch nicht ohne Grund ein. Ihr Leben lang bemühte sie sich um ein normales Leben. Doch die Hülle der Normalität umschloss eine tiefe Verzweiflung, die sie zu verbergen wusste. Bis zu einem nebligen Donnerstag im November. Dem Tag, an dem sie beschließt, eine Mörderin zu werden. Sie will die Dämonen vernichten. Sie will Rache. Sie empfindet kein Mitleid. Sie sollen leiden. Genau wie sie.


  • Erscheinungsdatum Erstausgabe :08.06.2016
  • Aktuelle Ausgabe : 08.06.2016
  • Verlag : SCM Hänssler
  • ISBN: 9783775157179
  • Flexibler Einband 496 Seiten
  • Sprache: Deutsch
  • Genre: Historische Romane
  • Preis: TB 16,95€
  • Zum Buch>>>
Captain Stephen Overtree reist an die Küste von Devon, um seinen Bruder Wesley zu finden. Doch er
stellt entsetzt fest, dass sich Wesley abgesetzt hat und Sophie, die Tochter seines Gastgebers, in
einer unmöglichen Situation zurückgelassen hat.
Stephen fühlt sich verpflichtet zu handeln und macht Sophie einen Heiratsantrag, um ihre Ehre zu
retten.Sophie ist hin und her gerissen zwischen ihrer großen Liebe und diesem finsteren Mann, den sie kaum kennt. Soll sie auf Wesley warten? Oder Stephens Antrag annehmen und hoffen, dass sie dies nichtbereut?
Der neue Roman der Erfolgsautorin Julie Klassen - eine fesselnde Geschichte über Ehre und Vergebung.

  • Erscheinungsdatum Erstausgabe :04.10.2016
  • Aktuelle Ausgabe : 04.10.2016
  • Verlag : SCM Hänssler
  • ISBN: 9783775156509
  • Flexibler Einband 304 Seiten
  • Sprache: Deutsch
  • Untertitel: Roman nach einer wahren Geschichte
  • Genre: Romane
  • Preis: TB 15,95€
  • Zum Buch>>>

Als die Höhlenforscherin Léonie unter der Erde Schuhe und Knöpfe entdeckt, ahnt sie, dass sie einem
historischen Geheimnis auf die Spur gekommen ist. Eine Halskette mit hebräischem Schriftzug führt
sie zu einer Gruppe von Juden, die sich 1942 vor den Nazis in dieser Höhle versteckte. Es gelingt
ihr, einen der Juden ausfindig zu machen: Joscha Burker, 88 Jahre alt. Er erzählt Léonie seine
unglaubliche Geschichte von Verfolgung, außergewöhnlichem Mut, Hoffnung und einer zarten Liebe
inmitten der Dunkelheit. Die Geschichte ist inspiriert von einem wahren Schicksal.

Bild und Textmaterial Quelle Amazon und Lovelybooks

© Petra Donatz Februar 2017






Kommentare:

  1. Hallo und guten Tag,

    nun "drei Meter unter Null"..ist ja noch gar nicht auf dem Markt..oder?

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. O.K. also nicht für die normale Leserin, wie ich zur Zeit erhältlich...augenzwickern...

      Danke..LG..Karin..

      Löschen
  2. Hallo guten Morgen,
    das Lied der Störche ist mir schon mehrmals zu Gesicht bekommen und hört sich super an. Ganz nach meinem Geschmack und wandert direkt auf Wuli. Ich habe im Januar sechs Bücher geschafft zu lesen. Allerdings muss ich gestehen, dass drei dabei waren, die nur etwas über 300 Seiten hatten und ich durch eine Woche Krankschreibung zusätzlich Zeit zum lesen hatte. Im Moment lese ich Der Mondscheingarten von Corinna Boman. Ich liebe ihre Bücher über Familiengeheimnisse, andere Länder und in zwei Zeitebenen erzählt.
    Nun schicke ich euch noch einen Riesensack voll Gesundheit, machs gut,
    Bettina

    AntwortenLöschen