Freitag, 16. Dezember 2016

[Unsere Woche ♥] #Neuzugänge #News #Leserattengetuschel


Hallo ihr Lieben, 🎅🎄

es ist mal wieder Freitag. Was für eine Woche, die definitiv nicht meine ist. Wie einige vielleicht schon bei FB mitbekommen haben, wurde mir gestern ein Zahn ausgegraben und zusätzlich eine Wurzel gekappt. Ich bin mit solcher Panik zum Zahnarzt, ihr müsst wissen, ich hasse Zahnärzte. Ich habe vor fast nichts Angst. Durch meine multiplen Erkrankungen muss ich regelmäßig zur Blutabnahme, was bei mir nicht ohne 5-6 Mal stechen vonstatten geht, da ich schlechte Venen habe. Das macht mir alles nichts aus, aber Zahnarzt ist für mich das Schlimmste. Nun habe ich es vorerst geschafft, im Januar gehts dann weiter. Heute habe ich starke Schmerzen und eine dicke Backe, deswegen kam es auch nicht zur anstehenden Auslosung, weswegen ich mich noch mal entschuldigen muss Karl geht aber gut und ich denke, dass es morgen wieder gehen wird.
So, aber genug gejammert. Kommen wir zu unseren Neuzugängen.
Diese Woche durften wieder zwei Bücher bei uns einziehen. Wir wünschen euch ein schönes 4. Adventswochenende, alles Liebe und eine friedliche und besinnliche Zeit, 
eure Leseratten Petra und Karl ♥

  • Erscheinungsdatum Erstausgabe :09.12.2016
  • Aktuelle Ausgabe : 09.12.2016
  • Verlag : dtv Verlagsgesellschaft
  • ISBN: 9783423280877
  • Fester Einband 592 Seiten
  • Sprache: Deutsch
  • Genre: Romane
  • Preis: HC 24 €
  • Zum Buch>>>
Die Geschichte einer großen, unmöglichen Liebe
»Berlin, 1976: ein Jahrhundertsommer. Ich war achtzehn, eine Schülerin aus dem Westen, du fünfundzwanzig, ein kleiner Dealer. Es begann, wie solche Lieben eben beginnen, besessen, verrückt, als ein großer Rausch.« Fast vierzig Jahre später blickt sie zurück: auf die Reisen auf dem Hippie Trail durch Indien und Afghanistan, auf Versöhnungen, Trennungen, die Ehe in Norwegen, die Geburt der Tochter. Sie verlieren einander aus den Augen, doch dann erkrankt er an Krebs. Und sie versuchen ein letztes Mal, ihre gemeinsame Geschichte zu einem guten Ende zu führen.

    • Erscheinungsdatum Erstausgabe :12.12.2016
    • Aktuelle Ausgabe : 12.12.2016
    • Verlag : Diana
    • ISBN: 9783453359130
    • Flexibler Einband 432 Seiten
    • Sprache: Deutsch
    • Weitere Autoren: Christiane Burkhardt
    • Genre: Romane
    • Preis: TB 9,99€
    • Zum Buch>>


Kraftvoll und berührend erzählt Virginia Baily von Liebe und Rettung, Schuld und Verantwortung vor der atmosphärischen Kulisse Roms


Bevor an einem Morgen im Jahr 1943 die Sonne aufgeht, tritt Chiara im besetzten Rom auf die Straße. Noch ahnt sie nicht, dass sie an diesem Tag einem kleinen Jungen das Leben retten wird. Doch als sie Daniele begegnet, verbinden sich ihre Schicksale unwiderruflich miteinander. Chiara nimmt ihn allen Widrigkeiten zum Trotz an wie einen Sohn. Aus Liebe tut sie fortan alles, um ihn zu schützen – und aus Liebe begeht sie nach Kriegsende einen folgenschweren Verrat …

So ihr Lieben, macht es gut und habt ein schönes Wochenende..



Bild und Textmaterial Quelle Amazon und Lovelybooks

©Petra Donatz Dezember 2016

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen