Freitag, 7. Oktober 2016

[Unsere Woche ♥] #Neuzugänge #News #Leserattengetuschel


Hallo ihr Lieben,💕
herzlich willkommen auf unserem Blog. Wie versprochen gibt es heute den zweiten Teil unserer Neuzugänge. Ich hatte ja angekündigt, dass es diese Woche noch ein bzw. zwei Neuzugänge Videos geben wird, leider hab ich es noch nicht geschafft sie zu schneiden und muss euch noch um ein bisschen Geduld bitten. 

Mir gehts diese Woche echt mies, da ich einen entzündeten und eingeklemmten Nerv unter der Rippe habe, der mir schlaflose Nächte beschert, und deswegen läuft alles etwas ungewohnt und chaotisch. 
Jetzt  denkt ihr bestimmt, krank bedeutet viel Lesezeit, oder? Pustekuchen, denn entweder machen mich die Schmerzmittel Müde, oder aber die Schmerzen sorgen dafür, dass ich mich nicht konzentrieren kann. Wir hoffen aber feste, dass es bis zur Messe wieder besser wird, also drückt mir die Daumen.

Falls ihr uns auf der Messe treffen wollt, wir haben eine Veranstaltung auf FB erstellt, dort könnt ihr uns gerne schreiben, wann und wo ihr seid und wo wir uns treffen können. Zur Veranstaltung gehts hier lang>>>>

Also, mit der Vorfreude auf Frankfurt und einer etwas angeschlagenen Gesundheit, wünschen wir euch ein schönes Wochenende und viel Spaß beim Stöbern in unseren Neuzugängen. 
Man liest sich 📚📚

  • Erscheinungsdatum Erstausgabe :12.09.2016
  • Aktuelle Ausgabe : 12.09.2016
  • Verlag : DVA
  • ISBN: 9783421047229
  • Fester Einband 800 Seiten
  • Sprache: Deutsch
  • Weitere Autoren: Klaus Binder, Bernd Leineweber, Britta Schröder
  • Untertitel: Europa 1914 bis 1949
  • Genre: Sachbücher
  • Preis: HC 34,99
  • Zum Buch>>>

Europa am Abgrund


Das europäische zwanzigste Jahrhundert war geprägt von kriegerischen Auseinandersetzungen. Europa erlebte gewaltige Turbulenzen, die Hölle zweier Weltkriege in der ersten Jahrhunderthälfte und tiefgreifende Veränderungen.


Der britische Historiker Ian Kershaw erzählt in einem meisterhaften Panorama die Geschichte dieses Kontinents vom Vorabend des Ersten Weltkriegs bis in die Zeit des beginnenden Kalten Kriegs Ende der vierziger Jahre, nachdem die europäische Zivilisation an den Rand der Selbstzerstörung gelangt war. Ethnische Auseinandersetzungen, aggressiver Nationalismus und Gebietsstreitigkeiten, Klassenkonflikte und die tiefe Krise des Kapitalismus waren die treibenden Kräfte, die Kershaw dabei besonders in den Blick nimmt. Neben den großen Entwicklungslinien in Politik, Wirtschaft, Kultur und Gesellschaft schildert er auch immer wieder Erlebnisse und Erfahrungen einzelner, die einen Eindruck geben vom Leben im Europa der ersten Jahrhunderthälfte.

  • Erscheinungsdatum Erstausgabe :02.05.2016
  • Aktuelle Ausgabe : 02.05.2016
  • Verlag : Bastei Entertainment
  • ISBN: 9783732525102
  • Seitenzahl: 300 Seiten
  • Sprache: Deutsch
  • Genre: Krimi und Thriller
  • Preis: TB 12,90€
  • Zum Buch>>>


    Für Katja bricht eine Welt zusammen, als ihr Sohn Leon bei einem Autounfall ums Leben kommt. Es ist der zweite schwere Schicksalsschlag in kurzer Zeit. Erst vor sechs Monaten ist ihre Schwester spurlos verschwunden. Als Katja nach Leons Trauerfeier einen Anruf erhält, überschlagen sich die Ereignisse: Ein Notar ist im Besitz einer Kiste, die Leon seiner Mutter vererbt hat. Als Katja die Kiste öffnet, entdeckt sie darin ein Armband, das ihrer Schwester gehörte. Wie ist ihr Sohn in den Besitz dieses Armbandes gekommen? Und warum hat er es bei einem Notar hinterlegt? Was will Leon seiner Mutter aus dem Tod heraus damit sagen? Für Katja beginnt eine Suche nach der Wahrheit - nichtsahnend, dass sie damit die Tür zu einem dunklen Familiengeheimnis öffnet ...

    Dieser Roman erscheint in der neuen Reihe von Bastei Entertainment: Psycho-Thriller voller "Hochspannung".

    • Erscheinungsdatum Erstausgabe :26.09.2016
    • Aktuelle Ausgabe : 26.09.2016
    • Verlag : Echter
    • ISBN: 9783429038854
    • Fester Einband 340 Seiten
    • Sprache: Deutsch
    • Untertitel: Ein Roman über die letzten 24 Stunden des alten Würzburg
    • Genre: Historische Romane
    • Preis: HC 14,99€
    • Zum Buch>>>

      16. März 1945: Ein friedlicher und sonniger Frühlingstag bricht in Würzburg an. Tausende Flüchtlinge haben in der Stadt am Main Zuflucht gefunden, unter ihnen Eugen, ein deutsch-russischer Junge, der sich vor der SS hüten muss. In der Nervenheilanstalt in der Füchsleinstraße kümmert sich Professor Werner um die vielen Kriegsverletzten. Da taucht ein totgeglaubtes Mädchen auf, das seine menschenverachtenden Praktiken offenlegen kann. Krankenschwester Fanny erkennt in ihr eine ehemalige Patientin und geht der Sache nach.

      Unterdessen bereitet man in der Villa des Nervenarztes ein Geburtstagsfest vor. Der Jude Paul soll eine berühmte NS-Sängerin am Klavier begleiten, während er mit einem Zwangsarbeiter seine Flucht plant.

      Und Pfarrer Titus liest seine Morgenmesse. Wird es eine Totenmesse für die Stadt sein? Denn während die Würzburger darauf hoffen, dass der Krieg bald vorbei sein möge, bereitet sich an der Küste Englands eine Bomberstaffel auf einen ihrer zahlreichen Einsätze vor. Am Ende des Tages werden deren Flugzeuge den Himmel über Würzburg verdunkeln und einen tödlichen Feuersturm entfachen.

      • Erscheinungsdatum Erstausgabe :25.08.2016
      • Aktuelle Ausgabe : 25.08.2016
      • Verlag : fabulus Verlag
      • ISBN: 9783944788296
      • Fester Einband 335 Seiten
      • Sprache: Deutsch
      • Genre: Krimi und Thriller
      • Preis: HC 19,95€
      • Zum Buch>>>

      Menschen sterben weltweit in großer Zahl, ihre Leichname lösen sich in Pfützen auf, nur Knochen und Kleidungsstücke bleiben übrig. Und der Geruch nach Benzin. Der nicht für möglich gehaltene Super-GAU stellt selbst die Auswirkungen der Atombombe in den Schatten und wird Realität: Die Menschheit steht vor dem Aus.
      Professor Harry Kauffmann, Träger des Chemie-Nobelpreises und weltweit anerkannte Koryphäe auf seinem Gebiet, versucht mit seinem Team, den Schaden einzudämmen, der ihm bei seinen Experimenten unterlaufen ist. Er wollte Benzin mithilfe genetisch veränderter Bakterien herstellen. Um die tödlichen Folgen seiner Forschungen zu bekämpfen, fehlen aber die adäquaten Mittel. Ein dramatischer Wettlauf mit der Zeit beginnt. Wie wird dieser enden?

      Bild und Textmaterial Quelle Amazon und Lovelybooks

      ©Petra Donatz Oktober 2016

      Kommentare:

      1. Liebe Petra,

        ich wünsch Dir schnelle Besserung.

        Lg v. Sabine

        AntwortenLöschen
      2. Hallo Petra,

        gesundheitlich hast Du zur Zeit das Glück leider nicht auf Deiner Seite.
        Deshalb sei herzlichen Gedrückt und gutes Besserung.

        LG..Karin...

        AntwortenLöschen
      3. HALLO

          Sind Sie auf der Suche nach Darlehen, sind wir hier, um es einfacher für Sie, um Ihr Darlehen zu bekommen und machen es bequem für Sie, uns zurückzuzahlen.
              Kontaktieren Sie uns über unsere
          Mail;
           tony_banks@yahoo.com

        AntwortenLöschen