Dienstag, 15. Juli 2014

Rezension zu "Atemlos verliebt" von Leocardia Sommer

  • Erscheinungsdatum Erstausgabe : 03.05.2014
  • Aktuelle Ausgabe : 03.05.2014 
  • Autor/in: Leocardia Sommer
  • Verlag : Klarant UG (haftungsbeschränkt)
  • ISBN: B00K4IM9DE
  • E-Buch Text: 91 Seiten
  • Genre : Erotikthriller



Sid, Computerfreak und Teilhaber der Sicherheitsfirma SECURNOW, liebt die wesentlich jüngere, lebenslustige Sozialpädagogin Becky. Er ist ganz verrückt nach ihr und obwohl es ihr genauso geht, zweifelt er an einer gemeinsamen Zukunft, der Altersunterschied macht ihm zu schaffen. Becky stört es absolut nicht. Ganz im Gegenteil. Oft genug flüstert sie ihm zu, wie geil sie es findet, einen echten Mann mit viel Erfahrung und Ausdauer neben sich im Bett zu wissen. Als Remir Deniz, ein gewalttätiger Drogenboss, des Mordes angeklagt wird und in San Francisco in Untersuchungshaft sitzt, fürchtet dieser um die Sicherheit seiner Tochter. Er beauftragt SECURNOW, seine Tochter zu schützen. Für Verbrecher zu arbeiten, ist zwar gegen Sids Geschäftsprinzip, doch er und sein Team nehmen den Auftrag an. Noch nie haben sie bisher einer Person, die Schutz braucht, ihre Hilfe verweigert. Sid und Becky mieten eine abgelegene Farm und nehmen die Tochter des Drogenbosses bei sich auf. Sie fühlen sich sicher, doch die Gegner lassen nicht lange auf sich warten...



Dies ist der zweite Band der  sehr tollen SECURNOW Reihe von Leocardia Sommer. In diesem Teil begegnen wir alt bekannten Gesichtern wieder. Denn dies ist die Geschichte von Sid und Becky, die dem Leser schon im ersten Teil ans Herz gewachsen sind. Becky gerät in große Gefahr und die Jungs von SECURNOW  müssen ihr zur Hilfe eilen.  Auch die Fans von erotischen Romanen kommen hier wieder voll auf ihre kosten. Wie immer hat die Autorin dieses sehr geschmackvoll und mit viel Niveau in die Geschichte mit einfließen lassen. So das am Ende eine geniale Mischung aus spannendem Thrill und prickelnder Erotik entstanden ist. Auch wenn dieser Teil im Vergleich zum ersten etwas kurz geraten ist, wird einem alles geboten was man von einem spannenden Erotikthriller erwartet.



Wie immer liest sich auch dieser Romane  der der Autorin sehr leicht und flüssig und bereitet dem Leser jede Menge Spaß und Nervenkitzel. Einmal begonnen, konnte ich das Buch kaum noch aus der Hand legen.



Da einem die Protagonisten ja bereit aus dem ersten SECURNOW Roman bekannt waren und man sie schon als alte Bekannte bezeichnen konnte, waren sie einem sofort wieder sympatisch und  sind einem schnell wieder ans Herz gewachsen. Ich konnte mit ihnen lachen und genießen. Habe mit ihnen gelitten und mit ihnen gebangt. Genauso wie es in einem tollen Roman sein sollte.




Ein toller zweiter Teil der SECURNOW Reihe, der  alles beinhaltet was ein guter Erotikthriller benötigt.Ein Muss für alle Fans dieses Genres und eine absolute Leseempfehlung von mir. Ich vergebe volle fünf von fünf Leseratten.
                 DANKE an den Klarant Verlag und die liebe Beate für das Rezensionsexemplar



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen